Luft Wasser Wärmepumpe - Mitsubishi Zubadan A++

Die Firma Zubatherm® ist Ihr Partner, wenn es um Luft Wasser Wärmepumpen mit Invertertechnik geht. Wir arbeiten seit vielen Jahren mit Herstellern wie Mitsubishi, Daikin, Fujitsu und andere, die diese Technologie verwenden. Die Invertertechnik zeichnet durch eine hohe Effizienz, Kompaktheit und Flexibilität aus.
Die neue Generation der Mitsubishi Power Inverter setzt neue Maßstäbe hinsichtlich der Energieeffizienz. Die bereits für die kommende ErP-Richtlinie entwickelten Geräte überzeugen mit hoher Wirtschaftlichkeit und erreichen die Energieeffizienzklasse A++ im Kühl – und Heizbetrieb.

 

Sie haben eine Wärmepumpe im Einsatz und möchten etwas an der Effizienz verbessern? Sie haben nachfolgende Möglichkeiten:

  1. Wärmepumpensystem überprüfen (Anlageteile richtig eingestellt und angeordnet).
  2. Einstellung der Wärmepumpe überprüfen der Software, updaten und Parameter einstellen.
  3. Hydraulischer Abgleich (Vorlauftemperatur senken).
  4. Heizfläche vergrößern (Aluminiumheizkörper mit größerer Fläche).
  5. Heizkörper mit Gebläse versehen (Vergrößerung der Heizfläche um das 2 ½ fache).

 

Das heißt nicht dass alle Golden Energy Wärmepumpenanlagen Probleme haben!
Das Konzept, die Technik ist gut durchdacht worden. Nur manchmal nicht wirklich gut umgesetzt. Auch der Austausch des eingesetzten Powerinverters (Außengerät) durch eine Zubadan ist in manchen Fällen (überdimensionierte Anlage), sinnvoll. Sprechen Sie mit Kunden von uns bei denen wir die vor genannten Maßnahmen vorgenommen haben und bilden Sie sich Ihre Meinung.

Die Firma Zubatherm baut Wärmepumpen der Firma Golden Energy bei Bedarf um und ersetzt den Golden Energy Verflüssiger durch den Einbau einer Ecodan Hydrobox von Mitsubishi. Mit wenig Aufwand kann Großes erreicht werden.

 

 

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Montagebeispiele 

Zubadan Wandeinbau Gerätehaus

Bitte beachten, Gerät bläst nach innen ins Häuschen. Der Grund ist die Nebelbildung beim Abtauen. Wenn Sie so eine Lösung vorhaben sollte die Zubadan beim Abtauen den Nebel/Wasserdampf nach Außen blasen. Die Zubadan schaltet die Blasrichtung (Ventilatoren) um und das Tauwasser wird in Tropfenform das Häuschen mit Wasser benetzen.

Zubadan Wandeinbau

Innerhalb des Raumes sind Luftleitbleche angebracht. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen unter 01722819207 zur Verfügung.

 

 

 

Zubadan

eingehaust mit Tür sodass nur die Lüfter frei sind, gerne stehen wir unter der Handynummer für weitere Fragen zur Verfügung.

 

 

Zubdan mit seitlich ausgebauten Verdichter

Nach hinten zum Nachbarn schallgedämmt, Verdichter sitzt seitlich in einem Gehäuse

 

 

 

Zubadan Scheuneneinbau

Im Prinzip sollte das Gerät nach Innen blasen um den Nebel der bei der Abtauung entsteht in der Scheune zu verweiden. Das Gerät wurde seiner Zeit nach Kundenwunsch so eingebaut. Die Luft wird aus dem Scheunenraum gezogen und nach draußen geblasen. Eine Verbesserung des COP`s ist ausgeschlossen, der Inverter Zubadan hat eine Luftumwälzung von 6000 m³/h, somit ist die Luft innerhalb des Scheunenbereiches in kurzer Zeit gleich der Außentemperatur.

 

Zubadan 52 dB (A) in einem Meter Entfernung gemessen

Lösungen gibt es viele, wir haben noch keine Foto von den Anlagen aufnehmen können, bei denen der Verdichter ausgebaut und in der Erde versenkt wurde. Nach der Montage ist der Verdichter nicht mehr zu sehen und auch nicht zu fotografieren. Beim nächsten Ausbau wollen wir ein Beispiel fotografieren. Eine Referenzanlage kann in Remseck am Neckar besichtig werden. Gerne stehen wir für weitere fragen unter der Handynummer 01722819207 zur Verfügung.

 

Kaskade auf Autoabstellplatz überdacht

Die Anlage steht direkt am Ammersee und versorgt ein Ärztehaus (Leiblhaus bayrischer Maler), mit Geräuschen gibt es keine Probleme. Die Lösung wurde vom Kunden und den im Haus lebenden Mietern angenommen.

 

 

Vorherige Kaskade aus der Nähe

Als Fundament wurden Pflanzsteine verwendet. Das Abtauwasser wird über eine Kondensatablaufrinne mit Begleitheizung abgeführt.

 

 

Kaskade wurde hier an der Wand befestigt

Die Konsolen wurden mit Klebeanker befestigt, zwischen Konsolen und Zubadan sind Schwingmetalle installiert. Im tiefen Winter hört der Kunden ein leises singen. Wir sind dabei die Schwingelemente zwischen Konsole und Wand zu installieren.

 

 

Kaskade wie vor mit neuer Befestigung

Zwischenzeitlich wurde auch eine Ablaufwanne installiert, der darunter liegende Parkplatz war durch das Tauwasser beeinflusst.

 

 

Gerät wurde an der Wand mit Konsolen befestigt

Frei hängende Zubadan an der Wand befestigt, Kunden hat dahinter einen Abstelleraum. Es gibt keine Geräuschprobleme

 

 

Weitere Wärmepumpentechnik Montagebeispiele

Kontakt

Zubatherm® GmbH

Käfertaler Str. 227

68167 Mannheim

Telefon: 0621/33939715
Telefax: 0621/33939714

E-Mail: info@zubatherm.de

 

Zubatherm GmbH auf Heizungsfinder.de