Rückbau Altanlagen

Abriss und mehr:

Wir demontieren Industrieanlagen, fragen Sie uns, wenn Sie Experten für den Abriss und der Verwertung Ihrer ausgedienten Anlagen benötigen. Wir beraten Sie gerne, fordern Sie bei uns ein individuelles Abbruch-. Verwertung- und Entsorgungskonzept an.

 

Was gehört zu unserem Umfang:

Produktionsanlagen, Förderanlagen, Lüftungsanlagen inklusiv Isolierung (auch Asbesthaltiges Material), Filteranlagen, Kälteanlagen (Amoniak, Flurkohlenwasserstoffe wir sind Zertifiziert), Heizungsanlagen und vieles mehr. Wir führen Ihr Projekt zum Erfolg. Unsere Mitarbeiter sind für Sie rund um die Uhr, Feiertags und am Wochenende verfügbar. Wir freuen uns auf jeden Auftrag (Herausforderung).

 

Wer den Rückbau von Maschinen und Anlagen beauftragen möchte, braucht zunächst ein Unternehmen mit Spezialisten den nötigen Werkzeugen sowie Maschinen und ein paar kräftige Männer. Die Werkzeuge müssen in besten Zustand und wenn vom Gesetzgeber verlangt Zertifiziert und mit Prüfzertifikat bescheinigt sein. 

Der Rückbau von Maschinen, der Rückbau von Lüftungsanlagen, der Rückbau von Produktionsanlagen, der Rückbau von Heizungsanlagen erfordern spezifische Kenntnisse in den Bereichen. Besonders im Bereich Lüftungsbau sind immer wieder mit Asbestrückständen und behafteter Isolierung zu rechnen.

 

Die Entsorgung der Altlasten ist speziell nachzuweisen und zu garantieren. Oftmals muss ein Gebäude total entkernt werden, Rückbau und Entkernung von Gebäuden braucht ein Brancheübergreifendes Wissen das vorhanden sein muss um auch die Effektivität zu gewährleisten. Die Gebäudeentkernung ist deshalb ein spezielles Thema für sich und stellt immer wieder eine Herausforderung dar. Oftmals sind auch Kälteanlagen im Spiel und hier benötigt die Person einen Kälteschein, eine besondere Schulung um den Rückbau der Kälteanlage vornehmen zu dürfen. Das Kältemittel wird in speziellen Kältemittelflaschen abgesaugt und ist vorschriftmäßig zu entsorgen.

 

Eine besondere Herausforderung stellt der Rückbau von Produktionsanlagen, Stanzen die ein Gewicht von mehreren Tonnen haben. Der Kraneinsatz wird nötig. Auch hier ist Erfahrung und Können verlangt um den Fach- und Sachgerechten Rückbau zu gewährleisten.

 

Wir erstellen Ihnen gerne für jede Lösung ein Angebot. Ob es um die Demontage von Stanzen bzw. Stanzmaschinen oder Stahlkonstruktionen geht wir sorgen für  die Sach- und fachgerechte Entsorgung. Zurückbauen von Anlagen das ist etwas für Männer mit viel Kraft die wissen wo hingelangt werden muss. Der Einsatz von Schneidbrennern zum Zerlegen der Altanlagen oder das Trennen mit einem Laserscheidegerät gehört zu unserem täglichen Geschäft, fragen Sie uns oder vereinbaren Sie doch gleich einen Termin mit unserem Montagemeister vor Ort. Gerne stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Kontakt

Zubatherm® GmbH

Käfertaler Str. 227

68167 Mannheim

Telefon: 0621/33939715
Telefax: 0621/33939714

E-Mail: info@zubatherm.de

 

Zubatherm GmbH auf Heizungsfinder.de