Unser Betrieb

zubatherm Zubatherm© Beginn der Entwicklung, Herstellung und Produktion

Die Firma Zubatherm© GmbH wurde 2005 gegründet und feierte im März 2015 das 10 jährige Bestehen. Der Anfang begann mit der Idee eine Wärmepumpe (Inneneinheit) zu produzieren die im fix und fertigen Zustand mit integrierten Heizkreisen und kompletter Steuerung auf den Markt gebracht wird. Das Ziel weniger Aufwand vor Ort beim Kunden zu benötigen und einen Preisvorteil für die Kunden zu schaffen. Eine hoher Wirkungsgrad  und Effizienz,  bei der Integration des Inverter Außengerätes Zubadan, der eigentlichen Wämrepumpe von Mitsubishi zu erreichen.

 

Nachfolgendes Bild zeigt die erste noch in der Garage gefertigte Anlage Zubatherm©

 

Das Interesse und die Nachfrage war sehr hoch, befand sich doch der Ölpreis bei fast 97 Cent je Liter und das ungeliebte Öl musste aus dem Haus.

Zubatherm© in Serienreife Zubatherm© in Serienreife

Das zuvor im Bild 1 dargestellte Gerät hatte jedoch noch keine Serienreife und musste noch fertigungstechnisch verbessert werden. Ziel war die Serienreife zu erlangen. Es folgten einige Verbesserungsschritte bis dann das nachfolgende Gerät entstanden war. nachfolgendes Bild zeigt die Zubatherm© im Zustand der Serienreife.

 

Die Garage reichte zur Fertigung einer serienreifen Zubatherm© nicht mehr aus. Es wurde im Saarland in Merzig eine Fertigungsstätte aufgebaut und die Produktion der Serienreife Zubatherm© aufgenommen. Die Entwicklung blieb nicht stehen so entstand die neueste Version der Zubatherm© mit innenliegenden Verflüssiger. Der Koaxialverflüssiger im Bild 1 noch zu sehen, wurde nach innen in den Pufferspeicher verlegt. Die Patronentechnik verbesserte den Wirkungsgrad bei der Integration der Wärmepumpe erheblich. Siehe nachfolgendes Video:

Heute fertigen wir diese Anlagen als Sonderanlagen wenn besondere Wünsche und Anforderungen gegeben sind. Der Grund liegt darin, dass unsere Partnerfirma Mitsubishi, die uns mit dem Außengerät Zubadan der eigentlichen Wärmepumpe belieferte, ein eigenes Innengerät auf den Markt brachte. Die Fertigung der Zubatherm© mittels eigens entwickelter Steuerung des Außengerätes Zubadan wurde eingestellt. Mit der Einführung der Mitsubishi Ecodan wurden von uns nur noch die Orginalgeräte des Herstellers Mitsubishi verwendet.

 

Heute fertigen wir die Zubatherm© als Zubastream mit kompletten Aufbau damit vor Ort das von uns erarbeitete Know How weiterhin zur Einsparung vor Ort führt.

 

Das nachfolgende Bild 3 zeigt die Komponenten von Mitsubishi Ecodan und die von der Firma Zubatherm© gefertigte Zubastream als Puffer und Warmwasserspeicher als Gesamtanlage.

Der links in der Ecke stehende Zubastream Warmwasserspeicher hat eine Wärmetauscherfläche von 4,2 m². Je größer die Austauschfläche desto besser das Arbeitsverhalten des Außengerätes. Geringere Einschaltzeiten sind das Ergebnis und tragen zu niedrigeren Energieverbrauch bei.

 

Die rechts daneben stehende Zubastream Pufferspeicher ist so ausgelegt dass 30 Liter/KW gegeben sind. Die Vorgaben der BAFA sind bei Wärmepumpen so geregelt dass bei Einhaltung dieser Vorgabe die Zubastream mit 500 Euro gefördert wird. Hat die Wärmepumpe eine Heizleistung von 11,2 KW so muss der zu Fördernde Pufferspeicher 3 x 11,2 KW = 336 Liter haben. Die hier eingebaute Zubastream Pufferspeicher hat einen Inhalt von 340 Liter. Die herkömmlichen Hersteller von Pufferspeichern liefern in Größen 300 Liter und dann die nächste Größe mit 500 Litern. Die Zubastream wird entsprechend der vorgegebenen Leistung der Wärmepumpen gefertigt. Interessant ist auch, dass wir die Zubastream mit der Patronentechnik siehe erstes Bild fertigen können. Beliebige Wärmetauscherfläche und Systemtrennung werden somit von uns realisiert.

 

Die Firma Zubatherm© ist nicht nur Hersteller von Inneneinheiten für Wärmepumpen, sonder auch als Anlagenbauer in der Gebäudetechnik und dem Gebäudemanagement siehe nachfolgende Aufzählung tätig.

 

Zubatherm© Kältetechnik, Zubatherm© Klimatechnik, Zubatherm© Elektrotechnik, Zubatherm© Sanitärtechnik, Zubatherm© Kühlzellentechnik, Zubatherm© Rückbau Altanlagen, Zubatherm© Wärmepumpentechnik, Zubatherm© Heizungstechnik, Zubatherm© Facility Management, alle Bereiche fügen dazu bei, die Technik aus einer Hand dem Kunden zur Verfügung zu stellen. Der Vorteil liegt hier klar auf der Hand, kein Schnittstellen die dazu führt, dass etwas offen bleibt. Terminabstimmungen werden vereinfacht und unkompliziert.

 

Gerne werden wir für Sie tätig, für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Michael Hopp Geschäftsführer Michael Hopp Geschäftsführer

Die Firma Zubatherm® ist Ihr Partner, wenn es um Luft Wasser Wärmepumpen mit Invertertechnik geht. Wir arbeiten seit vielen Jahren mit Herstellern wie Mitsubishi, Daikin, Fujitsu und andere, die diese Technologie verwenden. Die Invertertechnik zeichnet durch eine hohe Effizienz, Kompaktheit und Flexibilität aus.

 

Die neue Generation der Mitsubishi Power Inverter setzt neue Maßstäbe hinsichtlich der Energieeffizienz. Die bereits für die kommende ErP-Richtlinie entwickelten Geräte überzeugen mit hoher Wirtschaftlichkeit und erreichen die Energieeffizienzklasse A++ im Kühl – und Heizbetrieb.

 

Hohe Jahresarbeitszahlen (JAZ) zeichnen Wärmepumpen mit Invertertechnik aus, es wird immer nur die wirklich benötigte Leistung bereitgestellt.

 

Volumenstromerzeugende Vorrichtungen wie Ventilatoren, Pumpen und Kompressoren werden auch heute noch ohne Drehzahlregelung eingesetzt. Stattdessen wird der Durchfluss auf konventionelle Weise mit Hilfe von Drosseln, Ventilen oder Klappen kontrolliert. Wenn der Volumenstrom jedoch nicht über Variable geregelt wird, läuft der Motor kontinuierlich mit voller Geschwindigkeit. Wärmepumpen benötigen nur selten die maximale Leistung, ein System ohne Drehzahlregelung verschwendet die meiste Zeit erhebliche Mengen Energie. Wärmepumpen mit Inverter bieten die Möglichkeit einer Energieersparnis bis zu 70 Prozent.

 

Die Firma Zubatherm® setzt diese Technik nach Ihren Anforderungen mit unserem Heizwasserrohrkessel (HWRK Zubastream) um. Die Zubastream erlaubt es, mehrere Heizkreise wie Radiatoren, Fußbodenheizung, Schwimmbad und Warmwasserspeicher mit Wärme zu versorgen. Mehrere Erzeuger wie Wärmepumpe, Holzkessel, Solaranlage und Kaminwärmetauscher usw. können in den integrierten Heizwasserohrkessel (HWRK Zubastream) eingespeist werden. Die Anlage ist hydraulisch entkoppelt, wodurch die Über- und Unterversorgung der Verbraucher sowie Geräuschbildung im Heizrohrsystem vermieden wird. Der Heizwasserrohrkessel ist auf die Wassermenge, die zur Abtauung der Wärmepumpe (Eisbildung am Verdampfer) benötigt wird, ausgelegt. Nutzen Sie eine unverbindliche Beratung und vereinbaren Sie einen Termin vor Ort. Wir können Ihre Ziele umsetzen.

 

Ihr Zubatherm®Team

Kontakt

Zubatherm® GmbH

Käfertaler Str. 227

68167 Mannheim

Telefon: 0621/33939715
Telefax: 0621/33939714

E-Mail: info@zubatherm.de

 

Zubatherm GmbH auf Heizungsfinder.de